Design Logo

Performance

Zahlen per 30.06.2021

Seit mehr als einem Jahr dominiert die Corona-Pandemie das globale Konjunkturgeschehen und sorgt aufgrund der Eindämmungsmassnahmen für durchwachsene wirtschaftliche Entwicklungen. Das zweite Quartal endete mit einem freundlichen Unterton an den Finanzmärkten und war gezeichnet von einer leicht schwächeren, jedoch soliden Konjunkturentwicklung. So war die wirtschaftliche Erholung geprägt von „der Rückkehr zur Normalität“.
Dementsprechend veränderte sich die Stimmung an den Finanzmärkten von Unsicherheit bis hin zu euphorischen Ausschlägen. Der einsetzende Konjunkturoptimismus löste eine Debatte über die zunehmenden Inflationserwartungen aus. Die Obligationenrenditen zeigten sich deshalb im zweiten Quartal uneinheitlich. In Europa konnte man steigende Renditen beobachten, während US-Renditen das Quartal auf einem tieferen Niveau abschlossen. Aufgrund der tieferen US-Zinsen verlor der US-Dollar im zweiten Quartal etwas an Wert gegenüber dem Schweizer Franken.

Auf Gesamtportfolioebene betrug die Performance im zweiten Quartal +4.34%, damit liegt diese 0.63%-Punkte hinter der Benchmark. Dabei konnten die Anlagekategorien Aktien, Immobilien sowie Alternative Anlagen einen positiven Beitrag zum Anlageresultat leisten. Die Obligationen verbuchten mit -0.81% einen negativen Beitrag zur Performance des Gesamtvermögens.

Geschätzter Deckungsgrad

Beim ausgewiesenen provisorischen Deckungsgrad für das laufende Geschäftsjahr handelt es sich um einen grob berechneten Richtwert. Das per Stichtag der unterjährigen Berechnung aktuell vorhandene Vermögen wird dabei der linear fortgeschriebenen Passivseite (Sparkapitalien der aktiv Versicherten und Deckungskapital der Rentenbezüger mit deren Verzinsung) gegenübergestellt. Mutationen im Versichertenbestand sind dabei nicht berücksichtigt.

Performance-Update per 30. September 2021 inklusive provisorischem Deckungsgrad folgt Ende Oktober 2021.

Pensionskasse Post

Viktoriastrasse 72

3000 Bern 22

Tel.


+41 (0)58 338 56 66

Fax duplicate #1

+41 (0)58 667 63 77

MENUHOMESPRACHEKONTAKTSUCHE